Gewichtsverlust: Erste Schritte mit einem einzigen Schritt

Gewichtsverlust ist eine schwierige Sache zu erreichen. Bei so vielen Diäten ist es schwer zu wissen, welche funktionieren wird und an welche Sie sich halten sollten. Wussten Sie, dass die Forschung immer wieder bewiesen hat, dass der Gewichtsverlust nach einer Crash-Diät wieder einsetzt? Einige der häufigsten Diäten, die von Prominenten populär gemacht werden, sind die Zonendiät, die Atkins-Diät, Jenny Craig, Nutrisystem, Medifast, die Eiscremediät und sogar die Limonadendiät, die von Prominenten wie Beyonce populär gemacht wird. Machen Sie keinen Fehler, auch Beyonce wird Probleme haben, das Gewicht zu halten, das sie aufgrund der bekannten Nachteile dieser Diät verloren hat. Viele dieser Diäten versetzen Ihren Körper in den Hungermodus, verbrauchen die Nährstoffe in Ihrem Blut und am schlimmsten ist, dass Sie sich sogar müder fühlen können! Pfund zu verlieren ist großartig, aber es lohnt sich auf Kosten von Faulheit und Erschöpfung? Diese Antwort sollte nein sein.

Während die meisten Erwachsenen in der Vergangenheit Diäten und Crash-Diäten ausprobiert haben, gibt es einen guten Grund, warum sich die Leute nicht lange daran halten können. Hier hilft nicht einmal die Willenskraft, und nur sehr wenige waren mit diesen Plänen erfolgreich. Es ist eine Schande, dass Abnehmen nicht so einfach sein kann, wie einen Shake von Medifast zu trinken oder die Kohlenhydrate komplett fallen zu lassen, aber so ist das Leben. Einige Diäten, denen bestimmte Nährstoffe und Mineralien fehlen, können sogar langfristige Schäden verursachen. Die Anämie hat zugenommen aufgrund von Crash-Diäten, Ketosen, die durch niedrige Kohlenhydrate und niedrige Zuckerwerte verursacht werden, und Diäten ohne Zucker können viele Probleme verursachen, insbesondere für diejenigen mit Schilddrüsenproblemen und anderen Problemen. Langzeitschaden ist der Kompromiss, mit dem viele Menschen nicht leben müssen. Während viele dieser Dinge behoben werden können, können einige nicht abhängig von dem Problem und wie schlimm sie werden.

Zum Glück gibt es gute Neuigkeiten!

Der Gewichtsverlust ist zwar schwierig, aber dank der Technologie erreichbar wie nie zuvor. Machen Sie keinen Fehler, es ist immer noch extrem harte Arbeit und es erfordert viel Engagement, aber es gibt eine Lösung, die funktioniert und sich seit Jahrzehnten immer wieder als wirksam erwiesen hat. So sehr die Leute es vielleicht nicht hören möchten, gute altmodische Übungen und Diäten sind immer noch die beste Option. Der beste Weg ist, nicht in Ecken zu schneiden und stattdessen das Gemüse zu schneiden und es dann zu essen. Am besten fünf bis acht Portionen pro Tag. Forscher haben herausgefunden, dass wir Menschen ermutigt haben, den ersten Schritt zu tun, um buchstäblich die Kontrolle über ihr Gewicht zurückzugewinnen, wenn es darum geht, einige der neueren Technologien zu entwickeln, mit denen wir unsere Schritte bequemer als je zuvor verfolgen können! Wenn Sie Ihre Schritte sehen und Freunde hinzufügen, mit denen Sie konkurrieren können, können Sie die Verantwortung übernehmen und andere und sich selbst ermutigen, aktiver zu werden. Viele dieser Geräte lassen sich problemlos mit Ihrem Telefon, Ihrer Smartwatch oder einem anderen intelligenten Gerät synchronisieren und sind robust genug, um sie während des Trainings zu verwenden. Es gibt sogar einige, die Sie bequem in Ihre Schuhe stecken können, wenn Sie keine Uhrenarmbänder tragen möchten, und neuere Unternehmen machen sie sogar zu einem stilvollen Spaß, wenn Sie ein Ringband für Ihren Finger tragen. Armbänder sind eine weitere Option. Sie eignen sich hervorragend für Personen, die ihr intelligentes Gerät für die einfache Verwendung und den Zugriff über Kopfhörer am Arm befestigen möchten.

Viele dieser Apps enthalten auch Pläne für gesunde Ernährung, Tipps und Rezepte, damit Sie herausfinden können, was für Ihren Lebensstil am besten geeignet ist. In einigen Fällen können Sie sogar eine Zutatenliste erstellen, damit Sie genau wissen, wonach Sie suchen und was Sie kaufen müssen, wenn Sie mit einem einfachen Knopfdruck in den Laden gehen. Noch besser ist, dass es Ihre Kalorien für Sie aufschlüsselt, damit Sie nicht mit langwierigen Berechnungen aufhören müssen. Yuck! Von Salaten über Süßkartoffel-Pommes bis hin zu sogar gesunden Versionen eines Hamburgers und schwarzen Bohnen-Brownies, die köstlich schmecken. Gesund essen muss nicht so schlimm sein! Spitzenköche veröffentlichen ihre Rezepte aus der ganzen Welt, und die Benutzer können sie bewerten, damit Sie wissen, ob das seltsame Tofu-Gericht, das Sie gesehen haben, einen Versuch wert ist oder nicht. Tomaten hassen? Ersetzen Sie sie durch etwas anderes und lassen Sie die App die Ersatzkalorien für Sie neu berechnen. Die allgemeine Moral der Geschichte ist, wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren, wenn Sie diese Zahlen auf der Skala nach unten bewegen und sehen möchten

6 thoughts on “Gewichtsverlust: Erste Schritte mit einem einzigen Schritt”

  1. Nordin Bolt

    10. November 2019

    Ich habe vor kurzem eine Tonne Gewicht mit der schönen Methode des Wasserfastens verloren. Und zusätzlich intermittierendes Fasten und Keto. Aber leider verursachte Stress einen großen Rückfall und natürlich habe ich alles zurückgewonnen. Ich war ungefähr 8 Monate hintereinander binge eating und habe all die Fastenarbeit aus dem letzten Jahr ausgelöscht. Momentan bin ich aber wieder auf dem Wagen und dieses Mal bin ich hoffnungsvoller denn je. Bereits 4 Pfund seit zwei Wochen.

    Antworten
  2. Rodrigo Basler

    10. November 2019

    Ich habe 0 kg in 2 Wochen verloren, aber ich gebe noch nicht auf
    Es ist ein langer Weg, aber ich schaffe es nicht.
    Gewichtsverlust braucht Zeit! Ich fange an, ehrlich mit mir selbst umzugehen und zu akzeptieren, dass alles Zeit und harte Arbeit erfordert.
    Ich werde mich hauptsächlich auf Sport und Kalorienaufnahme konzentrieren.

    Antworten
  3. Der Finne Erni

    10. November 2019

    Ich habe viele Male versucht, mein Bauchfett zu reduzieren. Viele Versuche und Misserfolge … aber das letzte Mal war ich endlich erfolgreich. Ich habe nur ein paar Kalorien aus meiner Diät gestrichen, aber täglich trainiert und mich auf die Makronährstoffe in Lebensmitteln konzentriert. Mehr Proteine, weniger Kohlenhydrate und ich habe in 6 Monaten rund 30 kg abgenommen!

    Antworten
  4. Florentinus Aegerter

    10. November 2019

    Gewichtsverlust ist zu jeder Zeit schwierig, aber es wird immer schwieriger, je mehr Sie es ausprobiert haben und nicht wirklich die gewünschten Ergebnisse erzielen. Letztendlich müssen Sie beim Abnehmen etwas finden, das wirklich zu Ihnen und Ihrem Lebensstil passt. Sie müssen bereit sein, Opfer zu bringen, insbesondere für Dinge, die Sie mögen. Dies ist jedoch ein kleines Opfer, wenn man das Endziel und das Gesamtbild betrachtet. Die Tage, Wochen und Monate werden manchmal hart sein und es wird Zeiten geben, in denen Sie aufhören wollen, aber Sie müssen hart sein und eine starke Willenskraft haben. Das ist die entscheidende Willenskraft, das ist das, was dich am Laufen hält und dich stark hält. Die anderen Dinge wie Ernährung und Bewegung sind vielfältig. Sie müssen eine auswählen, die zu Ihnen passt und Ihre Gesundheit nicht beeinträchtigt. Wie all diese Dinge kann es etwas dauern und es wird nicht einfach sein, aber Sie müssen versuchen, es so gut wie möglich zu überstehen. Übung ist wichtig. Versuchen Sie, langsam etwas zu tun, wenn Sie nichts tun, und erhöhen Sie dann stetig das, was Sie tun, wenn Sie 5 Minuten laufen. Versuchen Sie, 10 Minuten zu tun. Mit der Zeit werden Sie langsam aber sicher die Vorteile erkennen und hoffentlich selbstbewusster und komfortabler mit sich selbst umgehen können.

    Antworten
  5. Gioele Bachi

    10. November 2019

    Ich hatte in den letzten 5 Jahren Probleme, Gewicht zu verlieren. Ich habe jede Art von Diät ausprobiert, wie Keto, Vegan, niedrige Kohlenhydrate, hohes Protein. Ich habe alle meine Kalorien gezählt. Gewichtheber, Yogalehrer Ich habe sogar eine Menge Geld verloren, als ich mir eine blöde Online-Diät gekauft habe und nichts. Ich ging jeden Tag ins Fitnessstudio und machte Compound-Bewegungen mit schwerem Gewicht, aber wie immer ohne Ergebnis.
    Bis ich eines Tages einen Typen traf und mir einen einfachen Fehler zeigte, den ich nicht kannte. Es war so dumm, dass ich mir all das Geld und die Hingabe sagte, die ich verloren hatte, aber zum Glück sah ich Ergebnisse, als ich 10 Pfund in 3 verlor Wochen, mein Körperfett nimmt ab Ich beginne meine Bauchmuskeln zu sehen. Ich bin sehr froh, dass ich diesen Typen gefunden habe, der mir diesen Tipp zeigt.

    Antworten
  6. Franklin Buchegger

    10. November 2019

    Ich wurde übergewichtig, nachdem ich von einem Auto überfahren wurde. Es hat mich wirklich unglücklich gemacht. Mit viel Mühe ist es mir gelungen, etwas abzunehmen. Innerhalb weniger Monate stieg ich von 108 kg auf 93 kg.

    Antworten

Want to say something? Post a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.