Cialis Potenzmittel Für Männer Apotheke

Cialis 50mg Preis Schweiz

Cialis ist ein Markennamen-Medikament, das üblicherweise zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED), auch Impotenz genannt, verwendet wird. ED ist definiert als die Unfähigkeit, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten. Das Medikament wird als Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer (PDE-5) eingestuft und wirkt durch Zerstörung eines Enzyms, was dazu führt, dass sich die Gefäßwände ausdehnen und der Blutfluss zum Penis dadurch erhöht wird. Dies führt zu einer verbesserten Erektionsqualität und einer besseren sexuellen Leistungsfähigkeit. Der generische Name der Hauptdroge in Cialis ist Tadalafil.

Häufige Nebenwirkungen der Einnahme von Cialis sind Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, gerötete Haut und verstopfte oder laufende Nasen. Diese Nebenwirkungen klingen im Allgemeinen nach einigen Stunden ab. Cialis sollte nicht von Personen eingenommen werden, die derzeit Nitrate gegen Brustschmerzen einnehmen, da das Medikament die Wirkung dieser Medikamente und den unsicheren Blutdruckabfall erhöht. Cialis sollte auch vermieden werden, wenn Sie Herzprobleme mit Blutgefäßen, Herzinfarkte oder Schlaganfälle, hohen oder niedrigen Blutdruck, Leberprobleme, Penisverformungen oder Sehstörungen haben. Bei der Einnahme von Cialis sollten Sie Alkohol und Grapefruitsaft meiden.

Cialis sollte nicht mehr als einmal pro Tag mindestens 30 Minuten vor dem Sex eingenommen werden. Es ist bis zu 6 Stunden nach dem Verzehr wirksam, so dass während dieses Fensters ein normales Erektionspotenzial besteht. Erektionen treten nur bei sexueller Erregung auf.

Cialis ist eines der am häufigsten verwendeten Generika der Welt. Daher sollten Patienten Vorsichtsmaßnahmen treffen, um sicherzustellen, dass sie echtes Cialis einnehmen. Cialis kann über Online-Auktionsseiten, Internet-Apotheken und stationäre Standorte erworben werden. Viele dieser Standorte verkaufen gefälschte Cialis. Mit der Einnahme von gefälschter Cialis sind viele Risiken verbunden. Generische Tabletten können zu viel Cialis enthalten, was zu Ineffektivitäten oder Gesundheitsschäden führen kann. Einige gefälschte Cialis enthalten giftige Inhaltsstoffe, um die tatsächliche Farbe der Cialis-Pillen nachzuahmen. Es wurde auch gefunden, dass gefälschte Drogen illegale Drogen wie Amphetamine, gefährliche Antibiotika und andere schädliche Drogen enthalten.

Eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie keine gefälschte Cialis kaufen, besteht darin, ein Rezept von Ihrem Arzt zu erhalten und es von einem vertrauenswürdigen Apotheker im Geschäft ausfüllen zu lassen. Für diejenigen Patienten, die sich darauf verlassen müssen, dass ihr Rezept über das Internet ausgefüllt wird, sind dies einige Vorsichtsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass sie echtes Cialis erhalten. Die Pillen sollten eine einheitliche Farbe haben und frei von Farbschwankungen sein. Darüber hinaus sollten sich die Tabletten glatt anfühlen und einen gestempelten Cialis-Markennamen haben, der klar und frei von Verschmutzungen ist. Alle anderen Formen von Cialis sind grundsätzlich gefälscht und sollten vermieden werden.

Um die bestmögliche Qualität und Wirksamkeit Ihrer Medikamente zu gewährleisten, sollten Tabletten bis zum Verzehr in der Originalverpackung aufbewahrt werden. Tabletten sollten an einem kühlen, trockenen Ort bei einer Temperatur unter 25 ° C aufbewahrt werden. Cialis sollte nicht in der Nähe von Waschbecken oder anderen Feuchtigkeitsquellen im Badezimmer gelagert werden. Sie sollten nicht in direktem Sonnenlicht oder in temperaturabhängigen Bereichen (wie Ihrem Auto) liegen. Wie alle Medikamente sollte Cialis dort aufbewahrt werden, wo Kinder es nicht erreichen können, am besten in einem verschlossenen Schrank mindestens 1,5 Meter über dem Boden.

Want to say something? Post a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.